Dr. Lothar Immanuel Hoerner

 

Staatsexamen

Studium der Theologie/Religionspädagogik,

Germanistik und Sport

 

Diplom-Pädagoge

Studium der Philosophie, Psychologie,

Erwachsenenbildung, Themenzentrierte Interaktion

 

Promotion

Philosophie, interdisziplinäre Wissenschaften

 

Ausbildung und Schulung bei verschiedenen nationalen und internationalen Lehrern/Lehrerinnen u. Meistern in: Gestaltherapie/Logotherapie/Initiatische Therapie, Bothmer-Gymnastik, Progressiver Relaxation nach  E.Jacobson, Autogenes Training,Eutonie, Feldenkrais,

Trainer of Sensory Awareness/Achtsamkeit,  Aikido, Tai-Chi, Qi-Gong, Do-In, Yoga, Zen, Meditation, Kontemplation

 

Aufenthalte in verschiedenen Klöstern/Ashrams/Zendos

 

Tätigkeiten: Lehrer, Dozent an Lehrerseminaren,

Fortbildner für Fortbildner, Akademiereferent, Dozent an verschiedenen Bildungseinrichtungen,Bewegungs-,

Entspannungs-, Achtsamkeitstrainer, Meditationslehrer (Zen, Kontemplation,Exerzitienbegleiter), Therapeut

 

Jahrzehntelange  eigene  Praxis,  Seminare und Retreats

in u.a.: Eutonie, Feldenkrais, Sensory Awareness/Body Sense,  Achtsamkeits-Training, Do-In,Yoga, Qi-Gong, Zen,

Meditation, Kontemplation, Klangschalenmeditation/Therapie

 

Fernsehinterview unter: https://swrmediathek.d/player.htm?

show=aae68b10-329d-11e8-8c1f-005056a12b4c

 

Praxis für:

 

BERATUNG - BEGLEITUNG -

 

THERAPIE

 

Sprechstunde nach Vereinbarung

 

Autor:

- Das entschleierte Gesicht. Düsseldorf 1978

- Die Bibel im Bilderbuch der Gegenwart. Freiburg 1981

Klardenker und Goldsucher - Märchen für Erwachsene. 

  Heidelberg 1986

- Eine "tierische" Kooperation. Integrativer Unterricht.  

  Braunschweig 1994

- Waldorfpädagogik und Naturphilosophie. Frankfurt 1995

- Offene Worte – Weite Sätze. Frankfurt 2007

 

Herzlich

 

willkommen!

 

 

 BERATUNG

 

BEGLEITUNG

 

THERAPIE